Judo-Safari@home

Heute bekamen unsere Judokas ihre Auszeichnungen für die Judo-Safari@home verliehen.
Danke an unsere Trainer Leonie Maske und Jens Klein sowie Alexandra Maske
für die Umsetzung und Auswertung des gesamten Projekts.

Grimmen 29.08.2020

„Judo is back“ dank des KSV Grimmen

Heute fand nach der langen Wettkampf-Pause das erste Judoturnier, ausgerichtet vom KSV Grimmen, unter Einhaltung der Corona-Regeln, statt. Der Ablauf war hervorragend organisiert. Ein großes LOB und ein dickes DANKESCHÖN an den KSV Grimmen. Trotz Maske und zugewiesenen Plätzen kamen alle auf ihre Kosten. Das war ein toller Start ins Wettkampfgeschehen.

Marlon, U9, 1. Platz
Nils, U9, 1. Platz
Medea, U11, 1. Platz
Neele, U11, 2. Platz
Anton, U11, 2. Platz
Louis, U11, 5. Platz
Till, U11, 5. Platz

Video-Impressionen aus Grimmen

 

Alles Neue bringt der August :-)

Wir heißen Maik und Christina und betreuen gemeinsam die neue Website und Facebook für den SV Motor Wolgast Abteilung Judo.
Demnächst werden hier aktuelle Beiträge über den Judosport in Wolgast erscheinen.
Wir freuen uns.
Hajime

Judo-Safari@home

Judo-Safari@home vom 30.03.2020 bis 19.04.2020

Mit dem Shutdown der Bundesregierung fiel auch die Entscheidung, dass unsere Judokas ihrer Freizeitbeschäftigung nicht mehr nachgehen dürfen.
Die Erlösung kam am 27.03.2020 über einen Elternbrief des Judo-Safari Teams, bestehend aus Alexandra Maske, Leonie Maske und Jens Klein.
Alle Judokas konnten sich zur Judo-Safari@home anmelden.
27 Meldungen gingen ein und die Judo Safari konnte am 30.03.2020 starten.
Aufgrund des Kontaktverbotes wurde von unserem Team eine Gruppe per WhatsApp gegründet in der die Eltern der teilnehmenden Judokas hinzugefügt wurden.
Für einige Aufgaben wurden von Leonie und Jens Videos bereitgestellt, damit wirklich jedem klar war, wie die Aufgaben funktionieren und dies möglichst gleiche und faire Bedingungen geschaffen waren.
Der erste Aufgabenzettel kam prompt.
In der Zeit vom 30.03.2020 bis zum 05.04.2020 fand der „Athletische Teil“ statt. Hier gab es Aufgaben, wie Planks, Liegstütze, Sit-ups, Kniebeuge, Mehl halten, Hockstrecksprünge, Wandsitz, Gürtellauf, 180 Grad Sprünge über den Gürtel, Seilspringen mit dem eigenen Gürtel, Kopfstand halten und Brücke mit Klatschen. Diese Übungen sollten meistens in 40 Sekunden sauber ausgeführt werden.
Die Videos, die als Hilfe dienen sollten, wurden immer an dem Tag der Ausführung der Aufgaben über WhatsApp übermittelt.
Um die erbrachten Leistungen festzuhalten wurden von den Judoka-Eltern „Beweisvideos“ aufgenommen und danach in kurzen Stichpunkten beschrieben per WhatsApp an die Übungsleiter gesendet.
Nach dem „Athletischen Teil“ folgte in Woche 2 der „Kreative Teil“, der in der Woche vom 06.04.2020 bis zum 12.04.2020 stattfand.
*Aufgaben, wie Ostereier verzieren, ein Dojo in einem Pappkarton bauen, Osterdekoration gestalten, ein Judokurzfilm mit aktuellen Themen und ein Bild zu dem Thema „Judo zu Hause“ malen, füllten die Woche.
Es folgte der 3. Teil, der „Judo Teil“ für die Woche vom 13.04.2020 bis zum 19.04.2020.
Judowerte im Haushalt, Seio-nage eindrehen, sauberes Eindrehen der Lieblingstechnik, Festhalten und Befreiungen im Boden,
Boden-Show-Kampf und den Gürtel binden mit verbunden Augen waren/ sind die Aufgaben für die dritte Wochen Judo-Safari@home.
Bei unserem ersten Training nach der langen Coronapause werden unseren fleißigen Judokas dann ihre errungenen Judo-Safari-Abzeichen verliehen.
Schon jetzt ist dem Präsidenten vom JVMV Holm Kolata unser sportliches Treiben als Verein aufgefallen. Er findet die Aktion super und freut sich über die aktiven Judokas und den Einsatz unseres Judo-Safari-Teams.
Auch wir die Mitglieder, die Eltern der Judokas und der Vorstand des SV Motor Wolgast sind glücklich und stolz über den Einsatz aller Beteiligten.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, dran bleiben, gesund bleiben und Hajime.

 

Trainings- & Wettkampfbetrieb ausgesetzt

+++ Achtung +++

Aufgrund der Entwicklung rund um den Corona-Virus entfällt der Trainings- sowie Wettkampfbetrieb in allen Altersklassen bis auf Widerruf.
Auch das Betreten des Dojos erfolgt nur in Absprache mit Herrn Bähr.

Holger Bähr (Abteilungsleiter)

Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und ihnen ,die Nutzung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.